Vegane Flussreisen mit Yoga - Aktiv im Urlaub!

Neue Kräfte für Körper und Seele - Yoga im Rahmen der veganen Flusskreuzfahrten

Bei vielen unserer Reisen werden wir ab sofort Yoga-Kurse anbieten. Ein veganer Urlaub ist nämlich dazu da, sich vom stressigen Alltag zu erholen und neue Kraft zu schöpfen. Auf einem Flusskreuzfahrtschiff ist man ganz weit weg von eben diesem Stress und der Hektik des Alltags. Yoga lässt sich so völlig neu erfahren, bei völliger Ruhe, nur umgeben von Wasser und oft atemberaubenden Lanschaften und singenden Vögeln.

Ein Fest für Körper, Atem, Energie und Geist - Entspannung auf allerhöchstem Niveau und ohne jegliches Tierleid.

Möchtest du einfach mal abschalten und abseits vom Stress und Alltag pure Erholung erfahren? Bringe Körper, Geist und Seele in Einklang und genieße die heilende Kraft von Yoga inmitten der einzigartigen Natur der Donau. Hier findest du Zeit und Raum zum Fallenlassen.

Eine faszinierende Flussreise zum Aufladen, Regenerieren und Verwöhnen. Mit Yoga, Meditation, Spaziergängen, Ausflügen, Vorträgen und vieles mehr. Nette Kontakte, die wunderbare Landschaft der Donau kennen lernen und feinste vegane Gaumenfreuden genießen.


Die weltweit erste vegane Yogaflusskreuzfahrt fand vom 30.07.-03.08.2015 auf der Donau statt. 

Eine wunderschöne Flussreise von Budapest nach Passau wurde mit Yoga verbunden. In wunderschöner Natur, denn jeden Tag an einem anderen Ort, konnten unsere Gäste den Tag mit Yoga beginnen oder enden lassen und richtig zur Ruhe kommen.

Die Yogaeinheiten fanden auf dem geräumigen Sonnendeck der nagelneuen Amadeus Silver II bzw. in der Lounge des Schiffes statt.

Die Reisenden erlebten z.B. die Wachau, das wildromantische Tal der Donau zwischen Melk und Krems, 80 Kilometer vor Wien. Seit 2000 ist diese Landschaft UNESCO-Weltkultur- und Naturerbe. Das bekannte Reisemagazin National Geographic setzte in einem Ranking von 110 historischen Plätzen weltweit die Wachau an die erste Stelle. Kriterium war "die Bewahrung des historischen Charakters und dessen Unversehrtheit trotz Tourismus".

Begleitet wurde diese Reise von einer erfahrenen Yogalehrerin sowie einem bekannten Holistic Health Coach. 

Die Yoga-Lehrerin an Bord - Naissan Schneider

Naissans Liebe zu verschiedensten Bewegungskünsten begann schon in frühester Kindheit und mit 18 Jahren begann sie mit Yoga. Im Alter von 25 Jahren eröffnete sie die Taichi und Yoga Schule ,Sternendojo´ welche dieses Jahr 15 jähriges Jubiläum feiert. Naissans Unterricht ist geprägt von Leichtigkeit und Freude, man spürt einfach wie sehr sie ihre Arbeit lebt und liebt.

Für die weltweit erste vegane Yoga-Flusskreuzfahrt hatte sie einige Überraschungen aus ihrer Zauberkiste eingepackt. Es wurde meditiert, es gab kunterbunte Yogastunden und es wurde gelacht und getanzt an Bord….

Yoga an Bord wird es auch wieder im Oktober geben, wenn wir Südfrankreich erleben.

Unsere nächsten Reisen

25.10.2017 - 5 Nächte
ab / an Paris
RENDEZVOUS AUF DER SEINE
RENDEZVOUS AUF DER SEINE
Ganz viel Liebe
05.11.2017 - 7 Nächte
ab / an Lyon (Frankreich)
SÜDFRANKREICH ERLEBEN
SÜDFRANKREICH ERLEBEN
Entfliehen Sie dem grauen November!
27.12.2017 - 7 Nächte
ab / an Porto (Portugal)
AUF DEM DOURO INS NEUE JAHR
AUF DEM DOURO INS NEUE JAHR
Natur pur. Genuss für alle Sinne.