Partner der veganen Flusskreuzfahrten

Die Durchführung unserer spannenden Reisen wäre ohne die tatkräftige Unterstützung unserer Partner nicht möglich, diesen gilt daher ein besonderer Dank für die erfolgreiche und vertrauensvolle Zusammenarbeit.

ALLES-VEGETARISCH.DE ist Europas größter Online-Shop für rein pflanzliche Spezialitäten und unser Premium-Partner.

Als Teil des Absolute Vegan Empires (AVE) bietet der Shop zu 100% vegane und ohne Gentechnik hergestellte Produkte an. Zudem setzt sich ALLES-VEGETARISCH.DE aktiv für den Schutz von Tieren, der Umwelt und ihrer natürlichen Ressourcen ein. Wo immer möglich, wird auf Lebensmittel aus biologischem Anbau zurückgegriffen.

Darüber hinaus bietet ALLES-VEGETARISCH.DE seinen Kunden ein kostenloses Treuepunktesystem sowie für Allergiker und Menschen, die eine Lebensmittelintoleranz aufweisen, einen detaillierten Produkt- und Allergiefilter.

Mehr Informationen finden Sie auf Alles-Vegetarisch.de.





Untervegs - nicht nur auf den schönsten Flüssen Europas

Dem gängigen Vorurteil, dass Veganer bzw. Vegetarier sich ausschließlich von Salat und einer Scheibe Tofu ernähren können, treten Kristina und Gerrit Mohr mit ihrem Catering-Service UNTERVEGS entschieden entgegen. Das Unternehmen mit Sitz in Krefeld beliefert nun schon seit einigen Jahren zahlreiche Hochzeiten, Tagungen, Festivals und Geburtstagsfeiern mit außergewöhnlichen, tierleidfreien Gerichten. Den Ideen und kulinarischen Kreationen sind dabei keine Grenzen gesetzt, denn speziell die fleischlose Küche bietet ein Feuerwerk an Köstlichkeiten und lässt somit keine Wünsche offen.

Das Team von Untervegs, angeführt von Küchenchefin Kristina Mohr, freut sich über den Erfolg der ersten veganen Flusskreuzfahrt und die kreative Zusammenarbeit mit dem Vegan Head Chef Björn Moschinski. Schon jetzt laufen die Vorbereitungen für die veganen Kreuzfahrten 2015.

www.untervegs.de
facebook.com/untervegs





Kreuzfahrthammer - der Veranstalter der ersten veganen Flusskreuzfahrt in 2014

Die in Münster (Westfalen) ansässige Firma kauft regelmäßig Kontingente nationaler und internationaler Reiseveranstalter auf und kann so Reisen auf vielen Schiffen und Routen mit hohen Ersparnissen anbieten.

Der Hauptaugenmerk der Firma liegt jedoch auf anspruchsvollen Themenkreuzfahrten, für die sowohl Flusskreuzfahrtschiffe als auch Hochseeschiffe gechartert werden. Mehr Infos dazu demnächst unter themenkreuzfahrten.net.

Kreuzfahrthammer freut sich, Deutschlands erste vegane Flusskreuzfahrt zusammen mit Untervegs, Kochen ohne Knochen, Lüftner Cruises und Björn Moschinski präsentiert zu haben. Gemeinsam freut man sich nun auf weitere spannende Reisen in 2015 und den nächsten Jahren.

www.kreuzfahrthammer.de
www.vegane-flusskreuzfahrten.de



Kochen ohne Knochen - Mehr als nur ein Medienpartner

Seit Ende 2009 gibt es "Kochen ohne Knochen", das vegane Magazin für Menschen, die eine vegetarische oder vegane Ernährung als zentralen Teil ihres Lifestyles ansehen. Wer gesunde (Bio-)Lebensmittel schätzt, seine Lebensqualität durch gute Ernährung definiert, sich für Tierrechte interessiert, faire Produktionsbedingungen bevorzugt und konventionelle Koch- und Ernährungszeitschriften zu altbacken findet, ist bei Kochen ohne Knochen genau richtig. Die Autorinnen und Autoren von KoK schreiben für junge, aber auch ältere Erwachsene, die offen sind für unkonventionelle Ideen, sich vegetarisch bzw. vegan ernähren oder damit sympathisieren und die gerne selbst kochen, für die Genuss und Engagement kein Widerspruch sind.

Für die Redaktion, bestehend aus Joachim Hiller, Uschi Herzer und Daniela Große, hat politisches und ökologisches Engagement auch etwas mit Ernährung zu tun, und gutes Essen ist ihnen genau so wichtig wie gute Musik.

Kochen ohne Knochen bietet alle drei Monate auf 56 Seiten eine spannende Mischung aus Interviews und Erfahrungsberichten mit/von Veganern sowie zu Lebensmitteln, Kochen, Essen und Ernährung allgemein, außerdem werden Kochbücher und Restaurants getestet, und viele vegane Rezepte reizen zum Nachkochen. 

Kochen ohne Knochen ist im Bahnhofsbuchhandel erhältlich (falls nicht vorrätig: fragen und bestellen lassen!) sowie direkt vom Verlag (portofrei). Die Einzelausgabe kostet 3,90 Euro, ein Abonnement über vier Ausgaben 15 Euro.


www.kochenohneknochen.de
www.facebook.com/kochenohneknochen


 

Fashion, Beauty, Travel, Kunst & Design – Vegan Good Life ist die High End Variante des veganen Lifestyle Magazins. In Zeiten des Umbruchs, des Umdenken und des verantwortungsvollen Konsums versteht sich das Magazin als ein Medium voller Inspiration und Positivität für eine Zielgruppe, deren Bedürfnisse bisher durch kein Printmedium abgedeckt sind. Vegan, fair und nachhaltig, jedoch ohne auf Anspruch und Luxus zu verzichten. Dabei zeichnen das Magazin nicht nur das hochwertiges Design und die warme Haptik, sondernvor allem die interessanten Geschichten von internationaler Relevanz aus.

www.vegan-good-life.com


 


Björn Moschinski, Vegan Head Chef

www.bjoernmoschinski.de
www.facebook.com/bjoern.moschinski

 

Unsere nächsten Reisen

25.10.2017 - 5 Nächte
ab / an Paris
RENDEZVOUS AUF DER SEINE
RENDEZVOUS AUF DER SEINE
Ganz viel Liebe
10.11.2017 - 2 Nächte
von Mainz nach Düsseldorf
SCHNUPPERKREUZFAHRT
SCHNUPPERKREUZFAHRT
Deine Auszeit vom Alltag
27.12.2017 - 7 Nächte
ab / an Porto (Portugal)
AUF DEM DOURO INS NEUE JAHR
AUF DEM DOURO INS NEUE JAHR
Natur pur. Genuss für alle Sinne.